»AUF DIE PLÄTZE. FERTIG. LOS.«

Das Kunstrasenprojekt der Spvgg 09 Buggingen/Seefelden stellt sich vor

Im Frühjahr 2013 war es endlich soweit: Die Spvgg 09 Buggingen/Seefelden hat das Kunstrasenprojekt »Auf die Plätze. Fertig. Los.« zur Realisierung eines 6.400 m² großen Kunstrasenplatzes als Teil der neuen geplanten Sportanlage ins Leben gerufen. Interessierte Personen und Firmen können durch eine einmalige Zahlung einer Spende eine Kunstrasenpatenschaft übernehmen.

Der Spendenbetrag berechnet sich pro Quadratmeter und ist je nach Lage der Rasenparzelle preislich wie folgt gestaffelt:

  • 1 m² Rasen: 15 EUR
  • 1 m² Rasen im 16-Meter- bzw. 5-Meter-Raum: 25 EUR
  • 1 m² Rasen im Mittelkreis: 50 EUR

Die Spvgg 09 ist über das bisherige Ergebnis von über 3.500 verkauften Feldern innerhalb von vier Jahren und einem erzielten Gesamtspendenbetrag von über 60.000 EUR sehr zufrieden. Die meisten Spender wurden auf einer Patentafel namentlich verewigt, auf Wunsch wird aber auch Anonymität gewährleistet. Sehr viele Firmen nutzen zusätzlich die Möglichkeit, auf der Tafel ein Logo zu platzieren.

Der Anstoßpunkt und die beiden Elfmeterpunkte wurden gesondert versteigert. Die Aktion ist inzwischen beendet. Bitte hierzu keine Angebote mehr abgeben.

Mit der Jahresfeier 2014 starteten wir in die zweite Runde, um unser Ziel von 100.000 EUR erreichen zu können. Eine Kunstrasenpatenschaft kann samstags oder sonntags bei Heimspielen direkt im Clubheim bei unseren Ansprechpartnern Georg Sauer und Heiko Stammer erworben werden. Auch online auf der speziellen Webseite kunstrasenprojekt.spvgg09.de oder ebenfalls per Mail an kunstrasenprojekt@spvgg09.de (Betreff "Patenschaft Kunstrasen") können Parzellen erworben werden. Wir freuen uns weiterhin über jede Unterstützung.

Mit sportlichen Grüßen,
Borris Mayer (komm.) · Dirk Muchenberger · Heiko Stammer
– Vorsitzende Spvgg 09 Buggingen / Seefelden e. V. –

Flyer Kunstrasenprojekt (2014)

Datei herunterladen

Flyer Kunstrasenprojekt (2012)

Datei herunterladen